News   Kontakt   Shop   DE

22. Februar 2021

Die Erfindung des Gemüsesafts – Der frühe Pioniergeist von Harm Voelkel

Voelkel ist heute bekannt für die stetige Weiterentwicklung unseres großen Sortiments an alkoholfreien Getränken in biologischer und biologisch-dynamischer Qualität. Mit einer einzigartigen Auswahl an Fruchtsäften & Trunken, Schorlen, den vielen beliebten BioZisch-Sorten, aber auch Sirupen, Würzsäften und Smoothies ist wirklich für jeden Geschmack etwas dabei.
Ganz besonders stolz sind wir auf die zahlreichen Demeter-Gemüsesäfte aus samenfesten Sorten, denn bei ihnen handelt es sich tatsächlich um etwas Historisches: Die erste, große Getränkeinnovation aus unserer Naturkostsafterei vom Höhbeck.

Harm Voelkel – Vater unseres Geschäftsführers Stefan Voelkel – war es nämlich, der als einer der Ersten wohltuendes und vitaminreiches Demeter-Gemüse zu Saft verarbeitet und in die Flasche gebracht hat. Anfang der 1960er Jahre waren Fruchtsäfte aus Apfel, Birne und schwarzer Johannisbeere in Deutschland keine Seltenheit, doch Säfte aus Gemüse hatte es bis dahin noch nicht gegeben.
Das hatte durchaus vielfältige Gründe: Erst einmal war es mit der damaligen Technik sehr schwierig, die harten Möhren und Rote Bete-Wurzeln mit den auf Äpfel und vergleichsweise leichtes, wasserhaltiges Obst ausgelegten Mühlen zu Saft zu verarbeiten. Also musste Harm erfinderisch werden und fand die Lösung in einer Packpresse, welche bis dahin nicht für die Herstellung von Säften vorgesehen war.
Da für Harm von Beginn an klar war, dass ausschließlich Demeter-Gemüse verarbeitet werden soll – welches in lehmigen und besonders nährstoffreichen Demeter-Böden wächst – war die zweite Schwierigkeit das Gemüse vom hartnäckigen Lehm zu befreien. Das klingt aus heutiger Sicht nicht allzu kompliziert, da wir mit hochmodernen und energieeffizienten Waschanlagen arbeiten. Doch vor 60 Jahren wurden Möhren und Rote Bete noch mühsam per Hand gewaschen. Der Lehm ist im Wachstumsprozess so tief in die Poren und Einkerbungen des Gemüses eingedrungen, dass es den Waschvorgang zu einem wahren Kraftakt machte.

Darüber hinaus hat auch der hohe PH-Wert der Möhren Herausforderungen mit sich gebracht, denn das Gemüse haltbar in die Flasche zu bekommen, ohne den herrlich feldfrischen Geschmack zu verlieren, war ein langwieriger und äußerst aufwendiger Prozess – nicht ohne zahlreiche Fehlversuche. Doch dank seiner Überzeugung und innovativen Denkweise gelang es dann endlich. Ein wahrer Meilenstein für unsere Naturkostsafterei, aber auch für die Saftherstellung jenseits der Grenzen des Höhbecks.

Eindeutig zu erkennen ist auch, dass Harm den Pioniergeist an seine Kinder weitergegeben hat, denn auch Stefan Voelkel hat die Herstellung von Demeter-Gemüsesäften nachhaltig geprägt: Die Veredelung der Getränke durch die herausfordernde Behandlung mit Milchsäurekulturen hat er selbst in Pevestorf entwickelt und den Gemüsesäften somit eine einzigartig hohe Qualität verliehen. Heute sind die milchsauren Gemüsesäfte nicht mehr aus unserm Sortiment wegzudenken und versorgen unsere zufriedenen Kundinnen und Kunden mit essentiellen Nährstoffen, welche besonders beim aktuell beliebten Saftfasten für Wohlbefinden und eine gesunde Fastenzeit sorgen. Unsere Moste entstehen durch Fermentation, die von Milchsäurebakterien ausgelöst wird. Damit ist der erste Verdauungsprozess bereits abgeschlossen und der Saft kann noch besser im Stoffwechsel verarbeitet werden. Leckere Säfte mit gesundheitlichem Nutzen – das ist der Innovationsanspruch, den Harm an Stefan weitergegeben hat und der unsere Naturkostsafterei seit jeher auszeichnet.

Die Entwicklung und fortlaufende Verbesserung unserer Demeter-Gemüsesäfte war ein herausfordernder, aber zweifelsfrei erfolgreicher Prozess. Denn wir wissen genau, dass all der Aufwand sich mehr als gelohnt hat. Kontinuierlich haben wir die Prozesse in der Herstellung optimiert und sind dabei den grundlegenden Verfahren der Saftherstellung stets treu geblieben. Die Verbindung aus Tradition und Innovation ist es, die unsere Produkte so einzigartig macht. Wir sind stolz darauf, nun schon in der vierten Generation neue Maßstäbe in der Herstellung von Säften und alkoholfreien Getränken in Bio- und Demeter-Qualität zu setzen.



Kommentare

Keine Antworten zu “Die Erfindung des Gemüsesafts – Der frühe Pioniergeist von Harm Voelkel”

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.